StartseiteStartseiteStartseiteStartseiteStartseite

erfolgreiche Nachwuchsarbeit

Am vergangenen Samstag nahmen wir beim 20. Kinder- und Nachwuchsschwimmfest in Willich teil. Ingesamt holten wir neun Gold-, eine Silber- und drei Bronzemedaillen. Das besonders Erfreuliche: Alle SchwimmerInnen aus Kempen schafften es bei der Siegerehrung aufs Podest!
Als Verein fühlen wir uns in unserer Arbeit, die Kinder übers Sonntagsschwimmen heranzuführen und donnerstag bzw. freitags in verschiedenen Trainingsgruppen zu fördern, bestätigt.
 
 
Erlebnisbericht der "weltbesten Fahrgemeinschaft", eingereicht von Christina Großmann:
Am 12.11.2016 starteten insgesamt sechs SchwimmerInnen vom SV Aegir beim 20. Kinder und Nachwuchsschwimmfest in Willich (Christina Sch., Sonja,  Emily, Luca, Kyra & Maren). Begleitet wurden sie von Christina, die als Trainerin mitkam und Florian, der als KaRi aushalf. Trotz der bedingten Trainingspause durch die Reinigung des Aqua-Sols konnten alle Schwimmer gute Leistungen und zum Teil sogar neue Bestzeiten vorweisen. Insgesamt absolvierten sie insgesamt 21 Starts und gewannen dabei  13 Medaillen, davon 9-Mal Gold 1-Mal Silber 3-Mal Bronze. Besonders erfreut ist die Mannschaft über die Leistung von Sonja die sich die Goldmedaille über 25m Rücken sicherte. Christina holte eine Bronzemedaille über 50m Schmetterling und Luca gewann ebenfalls eine Bronzemedaille über 50m Rücken. Doch auch Kyra schaffte es durch zahlreiche neue Bestzeiten mehrfach auf das Podest, so erschwamm sie zwei Goldmedaillen (50m Brust & Kraul), eine Silbermedaille (100m Kraul) und eine Bronzemedaille (50m  Kraul). Maren holte sechs Goldmedaillen (50m Brust, Freistil, Rücken, Schmetterling und 100m & 200m Freistil).
Korrekturen der Redaktion sind kursiv geschrieben.

Tags: 
Newsletter category: