StartseiteStartseiteStartseiteStartseiteStartseite

Aegir-Kinder und -Jugend bei St. Martin erfolgreich

Beim 44. St.-Martin-Schwimmen in St. Tönis haben wir mit 14 Schwimmerinnen und Schwimmern insgesamt 12 Gold-, 5 Silber- und 2 Bronzemedaillen geholt.
 
Dabei stand Mara Straeten (2009) bei einem ihrer ersten Wettkämpfe gleich mehrmals auf dem Siegerpodest. Ebenfalls zeigten Thien-Nga Phan (2005) und Tobias Ostholt (2004) auf ihren ersten Wettkämpfen auswärts starke Leistungen und erreichten neue Bestzeiten. Emily (2006) und Sonja Stähr (2008) steigerten sich auf das gute Mittelfeld und treten so langsam die Nachfolge der Kempener Schwimmschwestern Celina (1999) und Charline Seidel (2002) an.
 
Die 1. Mannschaft holte sogar den 1. Platz in der 4x50m Freistil-Staffel über eine Zeit von 2:00,63.
 
Als Belohnung für den hervorragenden Einsatz und die neuen Bestzeiten erhielten alle Wasserratten einen leckeren Weckmann.
 
Norbert Piasecki, der stolz den Schnappschuss gemacht hat, blickt auf ein starkes Team von Mädchen und Jungen unterschiedlichen Alters, die wochenlang gut trainiert haben.

Newsletter category: