StartseiteStartseiteStartseiteStartseiteStartseite

Medaillenregen für Michelle und viele neue Bestzeiten bei allen Schwimmern

Am vergangenen Wochenende nahmen die Schwimmerinnen und Schwimmer des „Aegir 21“ Kempen am Frühjahrsschwimmfest in Viersen-Dülken teil.
 
Unter internationaler Konkurrenz aus den Niederlanden holte Michelle Rogenmoser zwei Gold-, vier Silber- und eine Bronzemedaille und Kyra-Lou Witte eine Bronzemedaille.
 
Alexandra Jensch schwamm knapp am Treppchen vorbei auf einen vierten Platz, alle weiteren Schwimmerinnen und Schwimmer steigerten ihre Leistungen mit neuen Bestzeiten – sehr zur Freude auch von Trainer Norbert Piasecki und den mitgereisten Eltern.

Newsletter category: